Manuelle Therapie

in unserer Praxis für Physiotherapie am Hugenottenplatz in Erlangen

Die Manuelle Therapie stellt das Schwerpunktangebot in meiner Praxis dar. Hauptsächlich wird die Manuelle Therapie bei Gelenkblockierungen, nach Operationen oder nach einem Unfall angewendet.

Diese kann vom Arzt über die Heilmittelverordnung 13 verschrieben werden, z. B. 6 x MT + WT (Wärmetherapie).

Die Manuelle Therapie beschäftigt sich mit speziellen therapeutischen Verfahren, die der Erkennung und Behandlung von reversiblen Funktionsstörungen an Extremitätengelenken oder der Wirbelsäule dienen. Diese Störungen zeigen sich zunächst in Form von Bewegungseinschränkungen oder auch Schmerzen im betroffenen Gelenk. Gelenke, die zu viel Bewegungsspielraum haben, müssen muskulär stabilisiert werden. Gelenke, die in ihrer Bewegung eingeschränkt sind, werden dagegen mit den spezifischen Techniken der Manuellen Therapie mobilisiert.

Krankengymnastik | Krankengymnastik auf neurologischer Basis (PNF) | Manuelle Therapie | CMD (Kieferbehandlung) | Rückenschule | medizinische | Trainings Therapie (MTT) | Intensivbehandlung nach Bandscheibenvorfall | Rehabilitation nach Sportverletzung | Tinnitusbehandlung | Medizinische Massagen | Fangopackungen | Eisbehandlung | Elektrotherapie | Ultraschall | Hausbesuche | Hot-Stone-Massage | Entspannungs Massage | Kinisio-Taping

©2019 Praxis für Physiotherapie - Jürgen Bauer

Impressum | Datenschutz

Log in with your credentials

Forgot your details?