2Wellnessbehandlung-Physiotherapie-Erlangen-Hugenottenplatz-Bauer

PNF

PNF bedeutet Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation. Mit diagonalen Bewegungsmustern werden die Nervenbahnen der Muskeln angesprochen, um Muskulatur aufzubauen, Bewegungen zu erweitern und Bewegungsabläufe zu stabilisieren. Auf diese Weise wird die Leistungsfähigkeit gesteigert und eine Schmerzlinderung hervorgerufen.

Rückenschule-Erlangen-Physiotherapie

Rückenschule

Die Rückenschule ist vor allem bei Schmerzen im Bereich der Lenden sinnvoll. Durch verschiedene Übungen soll die Muskulatur gestärkt und die Haltung im Rücken verbessert werden.

Hausbesuche

Wir sind immer für Sie da, auch wenn Sie es krankheits- oder altersbedingt nicht mehr zu uns schaffen. Wir kommen dann gerne zu Ihnen nach Hause und behandeln Sie vor Ort. Bitte rufen Sie bei uns an, schildern Sie genau Ihre Situation oder die des Patienten und vereinbaren Sie dann einen Termin mit uns.

Wellnessbehandlung-Physiotherapie-Erlangen-Hugenottenplatz-Bauer
Elektrotherapie-Erlangen-Physiotherapie

Elektrotherapie

Bei der Elektrotherapie wird durch Zuhilfenahme eines Reizstromgerätes der Muskel des Patienten innerviert. Diese Therapie kann bei vielen Krankheitsbildern angewendet werden. Vor allem bei Schmerzen und Lähmungen erweist sich die Elektrotherapie als sinnvoll.

Ultraschalltherapie

Die Ultraschalltherapie zählt man auch zur Elektrotherapie. Durch den Ultraschall wird eine Tiefenwärme an der behandelten Stelle erzeugt. Wirkungsvoll ist Sie vor allem bei akuten Reizungen und Schmerzzuständen.

Ultraschall-Erlangen-Physiotherapie
Wärmetherapie-Erlangen-Physiotherapie

Wärmetherapie - Lichttherapie

Bei der Lichttherapie wird die Wärme duch eine Wärmelampe erzeugt. In unserer Praxis haben wir die Möglichkeit Rotlicht oder Blaulicht zu verwenden.
Rotlicht erzeugt Tiefenwärme für die Musklulatur, Blaulicht hingegen dient durch seine oberflächliche Wärme zur Immunstärkung.

Wärmetherapie - Fango / Wärmeträger

Hier werden Wärmeträger dazu verwendet, eine großflächige Erwärmung der Muskulatur hervorzurufen, um eine bessere Durchblutung der Muskulatur zu erzeugen. Dies bewirkt eine Entspannung der Muskulatur.

Fango-Erlangen-Physiotherapie
Tinitus

Tinnitusbehandlung

Unter einem Tinnitus versteht man unangenehme Ohrgeräusche. Der Patient leidet unter einem Rauschen, Piepsen oder ähnlichen unangenehmen Geräuschen im Ohr.
Diese Symptome werden über Manuelle Therapie behandelt. Im Fokus stehen dabei die Behandlung der Halswirbelsäule (HWS), des Kiefergelenkes und der Ohrmuschel.

Rehabilitation nach Sportverletzung (MTT)

Die Medizinische Trainingstherapie kommt nach einer Sportverletzung zum Einsatz, um die Funktion der betroffenen Körperstrukturen wieder herzustellen. Deshalb ist eine genaue Diagnose mittels MRT, Röntgen oder Ultraschall von großer Bedeutung. Es können sämtliche Sportverletzungen in den Bereichen Muskulatur, Gelenke, Sehnen und Knochen behandelt werden. Hierbei ist es wichtig, für jeden Patienten einen individuellen Therapieplan zu erstellen.

Rehabilitation-nach-Sprotverletzung-Erlangen-Physiotherapie
Kinesio-Taping-nach-Sprotverletzung-Erlangen-Physiotherapie

Kinesio-Taping

Die Kinesio-Tape-Methode sorgt bei einer Schwellung durch Druckreduktion im betroffenen Gewebe für eine verbesserte Flüssigkeitsregulation und somit für eine raschere Regenerierung. Durch die Stimulation von Rezeptoren und die äußere Bewegungsunterstützung des Tapes erreicht man ein besseres Bewegungsgefühl.

Behandlung nach Bandscheibenvorfall

Nach einem Bandscheibenvorfall ist es sehr wichtig, das richtige Behandlungsprogramm zusammenzustellen, damit der Patient vielleicht sogar ohne eine Operation wieder schmerzfrei leben kann. Eine vollkommene Schmerzfreiheit ist nicht immer möglich, vor allem dann nicht, wenn Sie als Patient das vom Arzt verordnete und vom Therapeuten ausgearbeitete Therapieprogramm nicht strikt einhalten.
Wir stehen Ihnen gerne persönlich zur Seite und beantworten Ihre Fragen.

Bandscheibenvorfall_Schmerzpunkte
Wellnessbehandlung-Physiotherapie-Erlangen-Hugenottenplatz-Bauer

Lymphdrainage

Unter einer Lymphdrainage versteht man sanfte Griffe, die Gewebsflüssigkeit abfließen lassen. Diese kann am Rumpf, an den Armen oder Beinen durchgeführt werden. Oft wird die Lymphdrainage bei Brustkrebs, Operationen oder Verletzungen verschrieben, um die Heilung zu unterstützen. Sie kann aber auch langfristig angewendet werden, um den Zustand des Patienten stabil zu halten.

Eisbehandlung

Die Kryotherapie, umgangssprachlich Eisbehandlung genannt.

Eisbehandlung-Erlangen-Physiotherapie

Zu unserem Entspannungsangebot

©2019 Praxis für Physiotherapie - Jürgen Bauer

Impressum | Datenschutz

Log in with your credentials

Forgot your details?